Philosophie

Der Naturschutzverein wurde im April 1997 als Nachfolge einer gemeinderätlichen Naturschutzkommission gegründet. Der Gründungspräsident, Revierförster Hans Artho, erklärte, dass es besser sei, aktiven Naturschutz unter die Obhut eines Vereins zu stellen, auch damit mehr Leute angesprochen werden könnten.

Die Natur bräuchte ein möglichst breit abgestützte “Lobby”.      Lesen Sie weiter >>>
 




Ziele

·     Schutz der Lebensräume freilebender
      Pflanzen und Tiere

·     Aufwertung verarmter Lebensräume

·     Vernetzung von Lebensräumen auf dem
      Gemeindegebiet von Rebstein

·     Ein Auge auf schöne Natur-Flecken in
      Rebstein haben

prev next
 

Aktualisierung     29. Okt. 2020 / Bk